TELEFON 06222 55-2800

Offene Stellen
in der Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar gmbh


In unserer staatlich anerkannten Pflegefachschule bieten wir kompetenten und motivierten Bewerber*innen interessante Tätigkeiten in schönem Ambiente an.

Pflegepädagog*in (m/w/d)

Standort Wiesloch

Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) ist eine Pflegefachschule mit insgesamt 258 Auszubildungsplätzen. Das Angebot erstreckt sich auf die einjährige Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, die dreijährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann und ausbildungsintegriert auf den Bachelor in Angewandter Pflegewissenschaft.

Standort der Schule ist das Parkgelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden, Heidelberger Str. 1a, 69168 Wiesloch. Die BZG ist in Trägerschaft der Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN). Ziel ist die Ausbildung von kompetenten, verantwortungsbewussten und engagierten Pflegepersonen, die den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen in sämtlichen Versorgungsformen entsprechen.


Wir suchen ab sofort eine/n Pflegepädagogin/Pflegepädagogen (Dipl., B.A., M.A.)
 

Ihre Aufgaben

Gestaltung von handlungs- und erfahrungsorientierten Lernsituationen, in denen persönlich    bedeutsames, reflexives Lernen stattfinden kann Befähigung der Auszubildenden zu einem aktiven und selbstgesteuerten Lernen via eLearning Eigenverantwortliche Leitung eines Kurses nach angemessener Einarbeitungszeit Abnahme von Fachprüfungen in schriftlichen, mündlichen und praktischen Examina              

 

Ihr Profil

Sie haben einen pflegepädagogischen Hochschulabschluss (Dipl., B.A., M.A.). Sie sind sicher im Umgang mit IT und haben Interesse an digitalem Lehren und Lernen Sie sind eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit kommunikativen sowie organisatorischen Fähigkeiten Sie sind verantwortungsbewusst, innovativ und teamfähig Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit jungen Menschen

Wir bieten Ihnen

einen attraktiven Arbeitsplatz und die Mitarbeit in einem dynamischen und professionellen Schulteam. In einer angenehmen Arbeitsatmosphäre werden Sie gezielt und strukturiert eingearbeitet. Wir binden Sie von Anfang an aktiv in die Entwicklung unseres generalistisch ausgerichteten Curriculums ein, das an unserer Schule unter wissenschaftlicher Begleitung erarbeitet wird und in dem Skills Lab und eLearning feste Bestandteile sind. Wir unterstützen Sie in jeder Hinsicht in Ihrer persönlichen und beruflichen Karriere.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Für Fragen
steht Ihnen Frau Andrea Senn-Lohr, Schulleiterin, unter der Tel. Nr. 06222/55-2801 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.bildungszentrum-gesundheit.de.

Bewerbungsfrist: 31.05.2022

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung auf dem Jobportal des PZN

zum Jobportal

Pflegepädagog*in mit Schwerpunkt Skills Lab (m/w/d)

Standort Wiesloch

Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) ist eine Pflegefachschule mit insgesamt 258 Ausbildungsplätzen. Das Angebot erstreckt sich auf die einjährige Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, die dreijährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann und ausbildungsintegriert auf den Bachelor in Angewandter Pflegewissenschaft.

Standort der Schule ist das Parkgelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden, Heidelberger Str. 1a, 69168 Wiesloch. Die BZG ist in Trägerschaft der Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN).

Derzeit entsteht in unmittelbarer Nähe zum Schulgebäude in einem eigens dafür umgebauten Haus ein technisch und digital modern ausgestattetes Skills Lab, das spezifisch auf die generalistische Pflegeausbildung ausgerichtet wird. Der Bezug ist für Ende 2022 geplant.

Wir suchen ab sofort eine/n Pflegepädagogin/Pflegepädagogen mit Schwerpunkt Skills Lab (Dipl., B.A., M.A.)
 

Ihre Aufgaben
 

  • Entwicklung eines Skills Lab Curriculums
  • Mitwirkung bei der Ausgestaltung der Skills Lab Räumlichkeiten und deren Ausstattung
  • Organisation und Durchführung von fachpraktischem Unterricht, Simulationen und OSCE
  • Schulung des Kollegiums

 

Ihr Profil

 

  • Sie haben einen pflegepädagogischen Hochschulabschluss (Dipl., B.A., M.A.)
  • Sie sind sicher im Umgang mit IT und interessiert an eLearning
  • Sie haben Freude an fachpraktischem Unterricht
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrung mit Skills Lab
  • Sie sind eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit kommunikativen sowie organisatorischen Fähigkeiten
  • Sie sind verantwortungsbewusst, innovativ und teamfähig

 

 

 

Wir bieten Ihnen

einen attraktiven Arbeitsplatz und die Mitarbeit in einem dynamischen und professionellen Schulteam. In einer angenehmen Arbeitsatmosphäre werden Sie gezielt und strukturiert eingearbeitet. Wir binden Sie von Anfang an aktiv in die Entwicklung unseres generalistisch ausgerichteten Curriculums ein, das an unserer Schule unter wissenschaftlicher Begleitung erarbeitet wird und in dem Skills Lab und eLearning feste Bestandteile sind. Wir unterstützen Sie in jeder Hinsicht in Ihrer persönlichen und beruflichen Karriere.

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Fragen

steht Ihnen Frau Andrea Senn-Lohr, Schulleiterin, unter der Tel. Nr. 06222/55-2801 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.bildungszentrum-gesundheit.de.

Bewerbungsfrist: 31.05.2022

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung auf dem

Jobportal des PZN

 

 

Schulleitung (m/w/d)

Standort Wiesloch

Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) ist eine Pflegefachschule mit aktuell insgesamt 258 Ausbildungsplätzen. Das Angebot erstreckt sich auf die einjährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe, die dreijährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann und ausbildungsintegriert auf den Bachelor in Angewandter Pflegewissenschaft (Letzteres in Kooperation).
Die Pflegefachschule befindet sich auf dem Gelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden, am Standort Wiesloch in der Metropolregion Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen. Die BZG ist in der Trägerschaft der Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN).

Das denkmalgeschützte Schulgebäude befindet sich in einem großen Parkgelände und bietet durch sein ausgewogenes Ambiente und die moderne technische Ausstattung ideale Rahmenbedingungen für die Realisierung der generalistischen Pflegeausbildung. In unmittelbarer Nähe zum Hauptgebäude entstehen in einem separaten Gebäude weitere Räumlichkeiten für ein umfangreich technisch und digital ausgestattetes Skills Lab. Der Erstbezug ist für den Jahreswechsel 2022/2023 geplant. 

Wir suchen im Rahmen der ruhestandsbedingten Nachfolge zum 01.01.2023 eine Schulleitung (m/w/d) M.A.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Organisatorische, wirtschaftliche und inhaltliche Leitung der Pflegefachschule und Sicherstellung einer zukunftsweisenden Ausbildungsqualität
  • Weiterentwicklung des Ausbildungscurriculums unter Einbeziehung moderner Lernmethoden wie Skills Lab und eLearning
  • Kollegiale Personalführung der 21 zugeordneten Mitarbeitenden
  • Enge Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern / Trägern, (Schul-)Behörden, Kooperationspartnern, Praxisstellen, Hochschulen und Fachverbänden
  • Qualitätsmanagement, Optimierung der Prozesse und Strukturen an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis
  • Durchführung ausgewählter Lehrveranstaltungen und Praxisbegleitung

 

Ihr Profil

 

  • pflegerischer Berufsabschluss und Hochschulabschluss (Master) im Bereich Pflegepädagogik / Gesundheits- und Pflegewissenschaft
  • idealerweise mehrjährige Führungserfahrung im Schulmanagement
  • sehr gute Führungs- und Sozialkompetenzen

Wir bieten Ihnen

 

  • Eine der Position und Verantwortung angemessene Vergütung, gute personelle und technische Rahmenbedingungen in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld 
  • Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem offenen und unterstützenden Team
  • Gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes (auf Wunsch auch durch die Vorgängerin)
  • Gezielte Personalentwicklung und Finanzierung von Fort- und Weiterbildungen
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements, kostenlose Parkmöglichkeiten und zahlreiche weitere Angebote einer innovativen Einrichtung

 

Für Fragen

steht Ihnen Herr Walter Reiß, Geschäftsführer, unter der Tel. Nr. 06222/55-2032 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 31.05.2022

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung auf dem

Jobportal des PZN

 

 

Die BZG sucht ab sofort Honorardozent*innen (m/w/d)

Standort Wiesloch

welche uns mit Ihrer Expertise zu

  • Umgang mit alten Menschen (z.B. Demenz, Alltagsgestaltung, Validation u.a.)
  • Psychiatrische Pflege (z.B. Sucht, Bipolare Störungen u.a.)
  • Psychologie
  • Pflege von Neugeborenen-, Kinder- und Jugendlichen (Familiensystem begleiten)
  • Gesundheitsförderung (Public Health)
  • sowie in den pflegerischen Konzepten Kinästhetics®, Basale Stimulation® Bobath/LIN

und anderen Themen unterstützen.

Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) ist eine Berufsfachschule für Pflege mit ca. 260 Auszubildenden. Das Angebot erstreckt sich auf

  • die einjährige Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe,
  • die dreijährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann und
  • ausbildungsintegriert auf den Bachelor in angewandter Pflegewissenschaft in Kooperation mit der Katholischen Hochschule in Freiburg.

Standort der Schule ist das Parkgelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden, Heidelberger Str. 1a, 69168 Wiesloch. Die BZG ist in Trägerschaft der Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN).

Ziel ist die Ausbildung von kompetenten, verantwortungsbewussten und engagierten Pflegepersonen, die den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitswesen in sämtlichen Versorgungsformen entsprechen.

Wir erwarten von Ihnen, die

 

  • generalistische Gestaltung von handlungs- und erfahrungsorientiertem Unterricht
  • Förderung von selbstgesteuertem und reflektiertem Lernen
  • Bereitschaft zur Erstellung und Durchführung von digitalem Unterricht/Homeschooling

 

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf. Sie sind eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit mit kommunikativen Fähigkeiten und haben Freude an der Zusammenarbeit mit jungen Menschen und Interesse an analogem und digitalem Lehren und Lernen?

Für Fragen steht Ihnen Frau Katja Mülberger, zentrale Stundenplanerin, unter der Tel. Nr. 06222/55-2808 gerne zur Verfügung oder schreiben Sie an stundenplanung@bildungszentrum-gesundheit.de

BILDUNGSZENTRUM GESUNDHEIT RHEIN-NECKAR GMBH